Neuigkeiten

Zurück

Strategische Partnerschaft von Urban Connect und Post Company Cars  

Juni 05, 2024 4 min Lesezeit
Strategische Partnerschaft von Urban Connect und Post Company Cars  

Der Mobilitätsplattformanbieter Urban Connect und die Flottenmanagerin Post Company Cars gehen eine Kooperationsvereinbarung ein, um die Zukunft der Firmenmobilität nachhaltiger zu gestalten. Die Zusammenarbeit unterstreicht das enorme Engagement beider Firmen für eine nachhaltige Mobilität und für die Integration multimodaler Lösungen in Unternehmen. 

Urban Connect, die führende multimodale Mobilitätsplattform für Firmen in der Schweiz, und Post Company Cars, die grösste markenunabhängige Flottenmanagerin der Schweiz, arbeiten zusammen. Die strategische Partnerschaft hat zum Ziel, die Mobilität von Firmenkunden im Bereich der Digitalisierung und der Integration von multimodalen und nachhaltigen Angeboten gesamtheitlich zu gestalten und diese Mobilitätslösungen in Unternehmen zu fördern. Im Rahmen der Zusammenarbeit wird Urban Connect die multimodale Mobilitätsplattform zur Verfügung stellen und die dazugehörigen Services zusammen mit Post Company Cars gewährleisten. 

Die Kooperation erweitert das bestehende Partnernetzwerk, das Urban Connect bereits im letzten Jahr gemeinsam mit der SBB im Schweizer Markt etabliert hat, und unterstreicht die zunehmende Bedeutung von Mobilitätsökosystemen für Firmenkunden in der Schweiz. Als starker strategischer Partner fördert Urban Connect zukünftig gemeinsam mit der SBB und Post Company Cars eine nachhaltige Mobilitätslandschaft in der Schweiz. 

Die Stimmen zur Partnerschaft 

Über Urban Connect 

Urban Connect revolutioniert die Art und Weise, wie Unternehmen die Mitarbeitermobilität angehen, indem es ein vollständig integriertes Ökosystem von geteilten Mobilitätsoptionen anbietet. Über 50 Firmen, darunter Roche, Google und Swiss, setzen bereits auf die geteilten E-Autos, E-Bike- und E-Scooter-Flotten, die mit öV-Zugang, digitalen Parklösungen, Flottenintelligenz und einem übergreifenden Mobilitätsbudget ergänzt werden. So sparen Firmen Kosten, Platz und Emissionen, und erweitern dabei grundlegend die Mobilitätsoptionen ihrer Mitarbeitenden.

Über Post Company Cars 

Fullservice aus einer Hand: Post Company Cars AG ist die grösste marken- und herstellerunabhängige Flottenmanagerin der Schweiz. Sie ist zudem führend im Bereich der nachhaltigen Mobilitätslösungen und bewirtschaftet schweizweit die grösste E-Flotte mit über 7000 Fahrzeugen. Das Schweizer KMU beschäftigt 80 Fachspezialistinnen und -spezialisten, die mit viel Herzblut und Know-how Flottenmanagement für die Schweizerische Post und zahlreiche Geschäftskunden in der Schweiz und Liechtenstein betreiben. Von der Analyse und Planung über Einkauf, Finanzierung, Versicherung, Instandhaltung, Reparatur und Ladelösungen bis hin zum Wiederverkauf, sowohl für Klein- wie auch Grossflotten: Die Kundenunternehmen profitieren von innovativen und digitalen Angeboten.